Datenschutzerklärung der Accelerated IT Services GmbH

Accelerated Logo Kringel
 

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden dabei Daten von Ihnen durch uns erfasst. In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, wann welche Daten zu welchem Zweck erfasst werden. Diese Datenschutzerklärung entspricht dem Stand 08.05.2018.

Webseiten Betreiber:

  • Accelerated IT Services GmbH
  • Kruppstraße 105
  • D-60388 Frankfurt/Main
  • Telefon: 069 - 900 180 0
  • Fax: 069 - 900 180 9
  • Email: info@accelerated.de

Unser Datenschutzbeauftragter:

  • Ingo Gienau
  • Hanauer Landstrasse 521
  • 60386 Frankfurt am Main
  • E-Mail: dsb@accelerated.de

Datenschutz bezieht sich immer auf "personenbezogene Daten"

Nach Art. 4 S. 1 DSGVO sind alle Daten, die sich auf eine natürliche Person beziehen und es erlauben diese durch eine oder mehrere Informationen wie Namen, Kennnummern, einer Online-Kennung (z.B. IP-Adresse), Standortdaten oder anderen Merkmalen zu identifizieren, „personenbezogene Daten“.

Bei einem Besuch von accelerated.de erfassen wir folgende Informationen

  1. Server Log-Datei

    Die Seiten-Aufrufe werden in einer Protokolldatei des Webservers erfasst und nach 14 Tagen gelöscht.

    Ein Eintrag in der Log Datei sieht folgendermaßen aus:

    84.201.15.0 - - [08/May/2018:11:38:18 +0200] "GET /de/ueber-uns HTTP/1.1" 200
    5540 "https://www.accelerated.de/de/" "Mozilla/5.0 (X11; Ubuntu; Linux x86_64;
    rv:59.0) Gecko/20100101 Firefox/59.0"

    Dieser Eintrag beinhaltet folgende Informationen:

    • die IP-Adresse, von welcher die Webseite aufgerufen wird
    • welche Unterseite genau aufgerufen wurde und ob der Aufruf erfolgreich war
    • die Größe der übertragenen Datei
    • Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs
    • wenn die Seite über einen Link aufgerufen wird, wird auch die Ursprungsseite erfasst (HTTP-Referer), sofern Ihr Browser diese Informationen mitsendet
    • der zum Aufruf genutzte Webbrowser und das verwendete Betriebssystem (User-Agent)
    • sowie indirekt die durch den Webbrowser übermittelte Sprache

    Das Protokollieren der Webserver-Zugriffe geschieht aus dem berechtigten Interesse Angriffe und Probleme auf unserer Webseite zu erkennen und analysieren zu können (DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. f).

  2. Cookies

    Bei dem Besuch unserer Webseite wird ein temporärer Cookie (Session Cookie) gesetzt.

    Dieser wird für technische Funktionen der Webseite unter anderem bei der Bestellabwicklung verwendet.

    Bei einem Cookie handelt es sich um eine einfache Zeichenfolge, die im Webbrowser gespeichert wird. Bei einem Session Cookie wird dieser nur gespeichert bis der Webbrowser geschlossen wird.

    Es werden noch weitere Cookies beim Aufrufen der Seite gesetzt. Dies geschieht durch Google Analytics (mehr dazu im Abschnitt 6: Google Analytics).

    Generell kann das Setzen von Cookies im Webbrowser deaktiviert werden und ferner können schon vorhandene Cookies dort gelöscht werden.

  3. Nutzung unseres Bestell-, Abuse- oder unserer Kontaktformulare

    Bei der Nutzung unserer Formulare auf unserer Webseite erfolgt die Datenübermittlung freiwillig (DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. a).

    In dem Formular getätigte Eingaben werden gespeichert und firmenintern per E-Mail an die dafür zuständigen Personen weitergeleitet und für den Fall von Anschlussfragen oder einem Vertragsabschluss bei uns gespeichert (DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. b).

    Generell werden die E-Mails nach der fiskalen Löschfrist von 10 Jahren gelöscht.

  4. Weitergabe von Daten

    Eine Weitergabe von persönlichen Daten an Dritte findet nur in den folgenden Fällen statt:

    • Wenn die Weitergabe zur Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages notwendig ist (DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. b)
    • Wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben (DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. a)
    • Wenn wir rechtlich zu der Weitergabe der Daten verpflichtet sind (DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. a)
  5. Do-Not-Track-Header

    Sie können im Webbrowser den sogenannten Do-Not-Track-Header setzen. Dieser wird dann bei jedem Webseitenaufruf übermittelt.

    Sollten Sie den Do-Not-Track-Header gesetzt haben, deaktivieren wir die Einbindung von Google Analytics auf unserer Webseite, hierdurch findet keine Nutzeranalyse statt.

  6. Google Analytics

    Wir setzen Google Analytics zur Nutzeranalyse ein, um die Gestaltung unserer Angebote und die Webseite fortlaufend zu optimieren (DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. f).

    Sollte der Do-Not-Track-Header gesetzt sein, wird Google Analytics auf unserer Seite nicht eingebunden.

    Google-Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

    Webanalyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Webanalysedienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde.

    Google Analytics ist so konfiguriert, dass die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gekürzt und anonymisiert wird.

    Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

    Google Analytics setzt ein Cookie (Siehe 2. Cookies) auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.

    Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

    Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

    Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.

    Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

  7. Nutzung der SalesViewer®-Technologie

    Auf dieser Webseite werden mit der SalesViewer®-Technologie der SalesViewer® GmbH auf Grundlage berechtigter Interessen des Webseitenbetreibers (Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO) Daten zu Marketing-, Marktforschungs- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.

    Hierzu wird ein javascript-basierter Code eingesetzt, der zur Erhebung unternehmensbezogener Daten und der entsprechenden Nutzung dient. Die mit dieser Technologie erhobenen Daten werden über eine nicht rückrechenbare Einwegfunktion (sog. Hashing) verschlüsselt. Die Daten werden unmittelbar pseudonymisiert und nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren.

    Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie bitte diesen Link https://www.salesviewer.com/opt-out anklicken, um die Erfassung durch SalesViewer® innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-out-Cookie für diese Webseite auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

  8. Social Media Plug-ins

    Wir setzen keine Social Media Plug-ins auf unserer Seite ein. Unsere Social Media Profile sind von unserer Seite aus durch einfache Links erreichbar.

  9. Datensicherheit

    Unsere Webseite ist ausschließlich via https:// also TLS verschlüsselt zu erreichen. Dadurch wird eine sichere Übertragung der von Ihnen eingegebenen Daten sichergestellt.

  10. Betroffenenrechte

    Sie haben das Recht:

    • Gemäß Art.15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.
    • Gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
    • Gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
    • Gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.
    • Gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
    • Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.
    • Gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.
  11. Widerspruchsrecht

    Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß DSGVO Art. 6 Abs. 1 S. e oder f verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß DSGVO Art. 21 Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

    Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@accelerated.de


Hotline
 
Hotline des Rechenzentrums

Fragen? Rufen Sie uns an!
Montag - Freitag 10:00 - 19:00 Uhr

+49 69 - 900 180 - 0

 
Aktionen & News
 

Dedizierte Supermicro Xeon Server - ab 70,00 Euro

Angebote

 

Zweiter Standort
 
Hotline des Rechenzentrums

Erfahren Sie mehr über unseren zweiten Standort in der Hanauer Landstrasse in Frankfurt am Main.

mehr erfahren

Zertifizierungen
 
TüV geprüftes Rechenzentrum
ISO 27001 zertifiziertes Rechenzentrum
ISO 9001 zertifiziertes Rechenzentrum


Knowledge Base
 

Hilfreiche Artikel zum Thema Netzwerk, Server & IT.

mehr erfahren


Galerie
 

Sehen Sie sich in einem virtuellen Rundgang in unserem Rechenzentrum um:

Niederspannungshauptverteilung Unterbrechungsfreie Strom Versorgung
Kaltwassererzeuger Bereitstellung individueller SAT-Dienstleistungen


100% Ökostrom
 
100% Öko-Strom