Hochverfügbarkeit

Accelerated Logo Kringel
 
Hochverfügbarkeit für Server

Hochverfügbarkeitslösungen sind längst keine Ausnahme mehr - an die Erreichbarkeit und Geschwindigkeit von Webseiten und Anwendungen werden immer höhere Ansprüche gestellt. In der Regel hängen exakt diese Faktoren eng mit dem Erfolg einer Webapplikation zusammen. Dabei sind solche Lösungen oft unerwartet günstig und unkompliziert in der Wartung.

Unser Angebot an hochverfügbaren Servern

 
Serversysteme für hochverfügbare Anwendungen

Wir betreiben für Sie individuelle Konfigurationen - vom einfachen Failover bis zum komplexen Cluster mit Hardware Loadbalancern - auf Wunsch verteilt über die ganze Welt. Unsere Leistung umfasst dabei eine völlig unverbindliche und kostenlose Vorabanalyse Ihrer Voraussetzungen mit entsprechenden Empfehlungen - ganz auf Applikation und Budget angepasst. Für uns spielt es dabei keine Rolle, ob Sie 100 oder 100.000 gleichzeitige Zugriffe abfangen möchten und ob Ihre Kunden regional, national, international oder sogar interkontinental auf Ihre Angebote zugreifen.

Ihre Vorteile durch Hochverfügbarkeitsserver

 
Hochverfügbarkeitscluster von USV Anlagen

Durch den Einsatz von hochverfügbaren Lösungen erhalten Sie eine Reihe von Vorteilen:

  • Enorm hohe Ausfallsicherheit durch Verteilung auf verschiedene physikalische Systeme
  • Einfache und störungsfreie Wartbarkeit aller Systeme
  • Lastverteilung aller Anfragen
  • Ideale Skalierbarkeit durch Erhöhung oder Reduzierung der Serveranzahl
  • Preiswerte Einstiegsmöglichkeiten

Hochverfügbarkeit ist nicht notwendigerweise auf Serversysteme beschränkt. Auch Netzwerkkomponenten, Storages bzw. Datenspeicher oder Datenbanken lassen sich so auslegen, dass kein Einzelausfall die Erreichbarkeit gefährden kann.

Das einfachste Setup beinhaltet zwei physikalische Systeme, die sich gegenseitig absichern. Komplexere Szenarien arbeiten mit einem oder mehreren Lastverteilern bzw. Loadbalancern. Diese verteilen die Anfragen auf die eigentlichen Nodes — also die Arbeiter. Ein zentrales Storage - im Idealfall redundant ausgelegt - versorgt eben jene mit den notwendigen Daten und steht als Speicherplatz zur Verfügung. Häufig trennt man dabei bereits auf Applikationsebene: Webserver und Datenbank befinden sich beispielsweise auf unterschiedlichen Einheiten, die jeweils je nach Bedarf unterschiedlich leistungsstark ausgelegt werden. Im Extremfall lassen sich hochverfügbare Anwendungen auch über mehrere physikalische Standorte verteilen - ein Backup Rechenzentrum sorgt dann im Notfall dafür, dass Ihre Anwendung nach wie vor erreichbar ist.

Sobald nun eine Anwendung erhöhten Anforderungen ausgesetzt wird — zum Beispiel weil der Webshop bekannter wird oder weil sich das Unternehmen vergrößert und eine höhere Anzahl an Mitarbeitern versorgt werden muss, lassen sich derartige Hochverfügbarkeitscluster ohne großen Aufwand erweitern. Auch eine umgekehrte Reduzierung ist möglich. Diese Flexibilität gewährleistet, dass Ihr Projekt sich immer an Bedarf und Budget orientieren kann.

Sprechen Sie uns an
 

Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen zur Verfügung — wir sind jederzeit telefonisch, per Email oder bei einem persönlichen Treffen für Sie da.

Anfrage

Hotline
 
Hotline des Rechenzentrums

Fragen? Rufen Sie uns an!
Montag - Freitag 10:00 - 19:00 Uhr

+49 69 - 900 180 - 0

 
Aktionen & News
 

Serverrack : 47HE, 100cm, 24x7 onSite Service - ab 265,00 €

Angebot anfordern


Dedizierte Supermicro Xeon Server - ab 70,00 Euro

Angebote

 

Zertifizierungen
 
TüV geprüftes Rechenzentrum
ISO 27001 zertifiziertes Rechenzentrum
ISO 9001 zertifiziertes Rechenzentrum


Knowledge Base
 

Hilfreiche Artikel zum Thema Netzwerk, Server & IT.

mehr erfahren


Galerie
 

Sehen Sie sich in einem virtuellen Rundgang in unserem Rechenzentrum um:

Niederspannungshauptverteilung Unterbrechungsfreie Strom Versorgung
Kaltwassererzeuger Bereitstellung individueller SAT-Dienstleistungen


100% Ökostrom
 
100% Öko-Strom